Bugun...
Follow us:
    • BIST
      108,82
      % 0,83
      BIST
    • DOLAR
      3,83
      % -0,26
      Dolar
    • EURO
      4,52
      % -0,02
      Euro
    • ALTIN
      153,91
      % 0,18
      Altın



"Wir waren Gefangene': American teen gezwungen, in ISIS spricht

Tarih: 12-10-2017 00:53:17 + -


© Bereitgestellt von CBS Interactive Inc.



a20-williams-syria-transfer-frame-3015.jpg © Bereitgestellt von CBS Interactive Inc. a20-williams-syria-transfer-frame-3015.jpg

NORD-SYRIEN -- die syrischen Milizen, unterstützt von den US-Streitkräften, sind die Tage Weg von der befreienden Raqqa, der selbsternannten Hauptstadt der ISIS und der terror-Gruppe, die Letzte Hochburg des Landes. CBS News Korrespondenten Holly Williams wurde die Berichterstattung aus Nord-Syrien, die Tausende von Zivilisten sind noch in der zerstörten Stadt, und ISIS ist, Sie als menschliche Schutzschilde.

Am Rande von Raqqa, Williams traf eine Gruppe von Frauen, die nur entkommen, ISIS-Gebiet. Einer von Ihnen offenbart, Sie ist Amerikanerin.

ISIS "töteten meine verwandten, cousins und Nachbarn": Syrer freiwillig zum kämpfen in Raqqa

"Ich bin aus Kansas. Ich habe in Syrien für fünf Jahre", sagte Sie.

Sie ist gerade mal 15 Jahre alt, und sagt, dass Sie gebracht wurde, um Syrien, die von Ihrem Vater, eine starke ISIS-Unterstützer, die gegen Ihren Willen. Weil Sie a minor, CBS News ist nicht offenbart Ihr name.

"Mein Vater, natürlich nicht sagen uns, dass wir kommen würden, um Syrien", sagte Sie. "Wenn es an der Zeit war, aus dem Auto zu bekommen, und die Grenze überqueren, er war wie, 'du gehst, zu Syrien," und, ja, es war ein wirklich großer Schock."

Ihr Vater wurde später getötet, sagt Sie zu verlassen und Ihre sorgen für sich selbst. Sie ist eine Gläubige Muslima, aber hasste die ISIS.

"Wir waren Gefangene. Wir waren einfach nur still. Shut up, sit down, du bist in dem Haus, Sie haben nichts zu sagen", sagte Sie. "Sei froh, dass dein Kopf nicht abgeschnitten. "

Uhr: US-backed-Milizen in der Nähe auf ISIS' selbsternannten Hauptstadt Raqqa

Ein blog-post zuvor geschrieben von der Mutter, zeigt das Mädchen in glücklicheren Zeiten, eine scheinbar normale amerikanische Familie.

Ihre Mutter, denkt Sie, immer noch in den USA

"Hallo Mama, wenn du siehst dieses video, bitte Kontaktieren Sie mich," sagte Sie.

Auch Sie vermisst den Komfort von zu Hause: "Da ist ein restaurant namens" Texas Roadhouse, Sie haben steak gibt", sagte Sie.

Es ist leicht zu vergessen, Sie ist nur ein teenager, als Sie beschreibt, was Sie gesehen hat.

"Wenn Sie draußen gehen, es gibt Eingeweide auf der Straße. Es ist ein Kopf abgeschnitten von der Granatsplitter. Es ist ein Bein", sagte Sie.

Sie heiratete einen syrischen ISIS-Kämpfer, sagt Sie, die wurde vor kurzem getötet, die durch einen Streik, und ist jetzt im sechsten Monat Schwanger mit seinem Kind.

"Ich habe immer noch die Hoffnung, die Hoffnung zur Schule gehen, hoffen, dass eine normale person, Hoffnung, Mutter zu sein, mein Kind", sagte Sie.







FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER World news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
    VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
  • VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
    VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
  • VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
    VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
  • VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
    VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
  • VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
    VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
  • VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
    VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
VIDEO GALLERY
YUKARI