Bugun...
Follow us:
    • BIST
      106,93
      % -0,0
      BIST
    • DOLAR
      3,68
      % 0,12
      Dolar
    • EURO
      4,34
      % 0,16
      Euro
    • ALTIN
      151,66
      % 0,04
      Altın



Straf-Bombardier Aufgaben zeigen Trump ' s Handel-plan alles über Protektionismus

Tarih: 28-09-2017 06:10:05 + -


Es ist nun glasklar, dass Donald Trump ' s Versprechen "Make America Great Again", hängt in großem Maße auf den Schutz der US-Unternehmen wie Boeing aus einem Wettbewerb, wo immer es möglich und scheinbar um jeden Preis. Kanadische Handels-Unterhändler sind sich zweifellos bewusst, dass, wie Si.


Straf-Bombardier Aufgaben zeigen Trump ' s Handel-plan alles über Protektionismus

Es ist nun glasklar, dass Donald Trump ' s Versprechen "Make America Great Again", hängt in großem Maße auf den Schutz der US-Unternehmen wie Boeing aus einem Wettbewerb, wo immer es möglich und scheinbar um jeden Preis.

Kanadische Handels-Unterhändler sind sich zweifellos bewusst, dass, wie Sie weiter verhandeln eine moderne version der NAFTA-Region, einschließlich einen besseren Weg zur Beilegung von Streitigkeiten mit amerikanischen und mexikanischen Kollegen.

Diese Woche ist die Entscheidung durch das US-Handelsministerium zu schlagen ein 220 Prozent ausgleichsabgabe auf der Bombardier CSeries commercial-jet ist nicht nur weit mehr als Boeing gesucht, es droht eine Schädigung der Beziehungen zu geschätzten Verbündeten, schmerzt US-amerikanischen Fluggesellschaften daran interessiert, den Kauf der neuen jets und bedroht Zehntausende Arbeitsplätze in mehreren Ländern.

Deren Regeln?

Eine Entscheidung, ob die Abgabe auch mehr Pflichten wird nächste Woche erwartet.

Boeing Super Hornet jet-Kauf wahrscheinlich der 1. Unfall in möglichen trade-Krieg " Der Krieg ist noch lange nicht vorbei — und wir werden siegen,' Quebec premier sagt, nachdem Bombardier Urteil Boeing landet Volltreffer in Bombardier kämpfen, aber die Schlacht ist noch lange nicht vorbei

"Die US-Werte seiner Beziehung mit Kanada, aber auch unsere engsten Verbündeten müssen nach den Regeln spielen," Handelsminister Wilbur Ross sagte am Dienstag in einer Pressemitteilung.

Hong Kong China US

US-Handelsminister Wilbur Ross sagt: "Die US-Werte seiner Beziehung mit Kanada, aber auch unsere engsten Verbündeten müssen nach den Regeln spielen.' (Vincent Yu/Associated Press)

OK. Reden wir über diese "Regeln".

Das erste, was zu erkennen ist, dass die Trump-administration bereit ist, zu verhängen, die lähmende Aufgaben auf Anfrage.

"Die derzeitige Regierung hat eine unterschiedliche Sicht des Protektionismus", sagt Dan Ikenson, Direktor des Center for Trade Policy Studies am Cato Institute in Washington, DC.

Der Präsident und Ross sind der Ansicht, fügt er hinzu, dass die USA geschuldet ist, etwas, das vom rest der Welt.

Was ist mit Boeing Steuererleichterungen?

"Sie meinen damit, dass wir den Vereinigten Staaten. Der gütige Riese. Wir haben viel getan für die Welt in den vergangenen 75 Jahren, was bedeutet, jeder muss sich an die Regeln zu halten von der-trading-system. Aber wenn wir-fudge-die Regeln, das ist OK."

Boeing, zum Beispiel, wird der begünstigte von Milliarden von Dollar in Steuererleichterungen und Anreize angeboten, die von verschiedenen Ebenen der Regierung in den USA, Der support bleibt im Herzen eines 13-jährigen Kampf zwischen der Gesellschaft und Europas Airbus, jedes Unternehmen beschuldigt den anderen, das Leben aus der macht der Regierung.

Jetzt Boeing ist mit dem Blick nach Norden, Klagen der US-Regierung, dass Bombardier ist eine Beschneidung der inländische Markt mit Hilfe von Subventionen aus der Quebec und des Bundes.

Nicht überraschend, dass Regierungen hier nicht so sehen.

Quebec fordert Ihre Unterstützung ein investment. Die Bundesregierung fordert seine $373 Millionen in-Hilfe einen "rückzahlbaren Beitrag" für Forschung und Entwicklung.

Bombardier 20160428

Alain Bellemare, Links, Präsident und CEO von Bombardier Inc., und Ed Bastian, rechts, CEO von Delta Air Lines, Hände schütteln, in front of a Delta-Marken-Bombardier CSeries am April 28, 2016. Delta hat argumentiert, es kann nicht eine vergleichbare jet von Boeing. (Ryan Remiorz/Canadian Press)

Aber mit Trump, Boeing gefunden hat Galahad. Der Mann, der will Amerika wieder groß, durch die Errichtung von neuen und immer mehr zu bestrafen, die Hindernisse für die Konkurrenz aus dem Ausland, ob es Nadelholz-Bauholz oder Milch.

Und jetzt Flugzeuge.

Delta ist nicht glücklich

Never mind, dass US-amerikanische Delta Airlines sagte, die US-Regierung kaufte es die CSeries, weil Boeing nicht auch eine ähnlich große kommerzielle jet.

"Sie haben nicht ein Flugzeug das zufriedener unsere mission Profil und Anforderungen", sagte Greg May, senior vice-president bei Delta.

Trudeau May 20170918

Ministerpräsident Justin Trudeau, rechts, und der britische Prime Minister Theresa May traf auf Sept. 18 in Ottawa. Vielleicht hat Sie gebeten, die Posaune Verwaltung keine Maßnahmen zu ergreifen, würden drohen Bombardier jobs in Northern Ireland. (Justin Tang/Canadian Press)

Never mind, dass ein anderer Verbündeter, der britische Prime Minister Theresa May, hat zweimal forderte Trump, den Kopf ab, dieser Streit.

Bombardier beschäftigt weltweit fast 5000 Mitarbeiter in Nordirland und Tausende andere bei verschiedenen Lieferanten in der region. Das Gebiet ist vertreten durch Demokratische Union MPs, dessen Unterstützung entscheidend ist, Kann die Minderheitsregierung.

"Was ist dieser Vertrag Wert? Was sind die Kapitel über den Konflikt Siedlungen Wert, wenn einseitige Entscheidungen getroffen werden können, enge Grenzen selektiv?' - David Chartrand, Internationale Vereinigung der Maschinisten und Aerospace Workers.

Am Mittwoch die britische Regierung daran erinnert, Boeing direkt, es ist auch ein wichtiger AUFTRAGGEBER.

"Boeing hat erhebliche Verteidigung Verträge mit uns und will immer noch gewinnen, weitere Verträge," britische Verteidigungsminister Michael Fallon sagte auf einer Pressekonferenz. "Dies ist nicht das Verhalten, das wir erwarten."

Kanada, auch droht abzubrechen plant, verbringen fast $5 Milliarden zu kaufen Boeing Super Hornet-Kampfjets.

Aber hier ist die größte Kopf-scratcher.

Viele US-Arbeitsplätze hängen von Bombardier

Mehr als 50 Prozent des Wertes in die CSeries-Flugzeuge kommt aus den USA, sagt Bombardier-Sprecher Bryan Tucker, die sich auf 22.000 amerikanische Arbeitsplätze Gebäude Motorteile, flight deck, die Avionik-Systeme und-Bremsen.

"Was ist wichtig in alledem ist, wie die integrierte supply chains sind in Nordamerika", sagte Tucker. "Es ist ein Komplexes Geschäft. Es ist nicht pinto-Bohnen oder Aluminium-Blatt hier — dieses eine hohe Wertschöpfung der Industrie."

Boeing, natürlich, beschäftigt Tausende Kanadier, die in seinen Werken hier.

Arbeitsplätze bei beiden Unternehmen auf zwei Kontinenten, sind jetzt weniger sicher.

So, jetzt was?

Außenminister Chrystia Freeland erfüllt Boeing International Präsident Marc Allen vergangenen Donnerstag in New York. Weitere treffen sind wahrscheinlich.

Freeland sagt, dass "aggressive" US-tarif-Taktik "nichts neues"2:21

Sie äußerte auch Kanada die Einwände, die während der NAFTA-Verhandlungen, die diese Woche stattfinden, in Ottawa.

Diese Diskussionen schon schwierig, kann jetzt eine noch schwierigere verkaufen zu Hause.

"Was ist dieser Vertrag Wert? Was sind die Kapitel über den Konflikt Siedlungen Wert, wenn einseitige Entscheidungen getroffen werden können, enge Grenzen selektiv?", fragte David Chartrand, dem Quebec-Koordinator der Internationalen Vereinigung der Maschinisten und Aerospace Workers.

Wie Streitfälle gelöst werden ein zentrales Thema

Ikenson, sagt der Boeing-Streit unterstreicht die dringende Notwendigkeit zu ändern, wie Streitigkeiten gelöst werden. Sein Rat an Kanada ist, dass das Land wäre besser dran, sich auf die Gerichte in den USA zu beheben, diese Art von Streitigkeiten.

Kanada ist natürlich, Kämpfe für genau das Gegenteil — zu bewahren, die unabhängige Verfahren der Streitbeilegung. Das ist nicht zu ändern, vor allem, wenn der Trump-administration glaubt, dass Protektionismus ist ein großer Teil des plans, um Amerika wieder großartig.

Kanada gefragt zu werden, aufgeben NAFTA-Kapitel 19 Schlichtungsverfahren in der Neuverhandlung Handelsminister Lob NAFTA Fortschritt, andere befürchten Schneckentempo






FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER Politics news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
  • NEWS
  • VIDEOS
  • WRITERS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • Wenn Washington Abschied von einem seiner größten stars
    Wenn Washington Abschied von einem seiner größten stars
  • Sen. Ben Cardin auf Bedrohungen durch Terrorismus, Nordkorea
    Sen. Ben Cardin auf Bedrohungen durch Terrorismus, Nordkorea
  • Nancy Pelosi, ob der Kongress vereinigen kann, zu beheben ObamaCare
    Nancy Pelosi, ob der Kongress vereinigen kann, zu beheben ObamaCare
  • Coming up auf 'Fox News Sunday': September 10
    Coming up auf 'Fox News Sunday': September 10
  • Stumpf, Durbin sprechen DACA, Träumer und der Umgang mit Trumpf
    Stumpf, Durbin sprechen DACA, Träumer und der Umgang mit Trumpf
  • David Bossie auf ein Weißes Haus, das ohne Steve Bannon
    David Bossie auf ein Weißes Haus, das ohne Steve Bannon
VIDEO GALLERY
YUKARI