Bugun...
Follow us:
    • BIST
      0
      % 7,16
      BIST
    • DOLAR
      3,86
      % -0,63
      Dolar
    • EURO
      4,54
      % -0,99
      Euro
    • ALTIN
      155,82
      % 0,12
      Altın



Statoil legt formale Pläne für das Mega-Barentssee-Ölfeld vor

Tarih: 07-12-2017 04:13:33 + -


Dez.


Statoil legt formale Pläne für das Mega-Barentssee-Ölfeld vor

Dez. 5 (UPI) - Durch die Senkung der Kosten um mehr als die Hälfte hat der norwegische Konzern Statoil beschlossen, einen Entwicklungsplan für das mega Johan Castberg Ölfeld zu entwickeln.

Johan Castberg hat seinen Sitz in Norwegen Barentssee und hält mindestens 450 Millionen Barrel Öläquivalent. Statoil sagte am Dienstag, dass es der norwegischen Regierung einen Plan für Entwicklung und Betrieb vorgelegt habe, der jährliche Betriebskosten von 138 Millionen Dollar vorsieht.

div> < Margaret Øvrum, Executive Vice President of Drilling von Statoil, sagte, dass die Entwicklung von Johan Castberg mit Kapitalkosten von mehr als 12 Milliarden Dollar und einem Break-even-Preis von mehr als 80 Dollar pro Barrel bisher nicht möglich war "Wir haben hart mit unseren Lieferanten und Partnern zusammengearbeitet, das Konzept verändert und neue Lösungen gefunden, um die Entwicklung zu realisieren", sagte sie in einer Erklärung. "Heute liefern wir einen soliden Plan für Entwicklung und Betrieb für ein Feld mit halbierten Investitionen, das bei Ölpreisen von weniger als 35 Dollar pro Barrel profitabel sein wird."

Der Preis für Rohöl der Sorte Brent Der globale Richtwert lag am frühen Dienstag bei rund 62 US-Dollar pro Barrel.

Statoil hat bereits operative Pläne vorgelegt, bevor das Programm der norwegischen Petroleumdirektion vorgelegt wurde. Das Unternehmen unterzeichnete im November eine Absichtserklärung mit Sembcorp Marine Rigs & amp; Floaters in Singapur für Verträge im Zusammenhang mit dem Bau des Rumpfes und der Wohnräume für das schwimmende Produktions-, Lager- und Entladungsschiff, das bei Johan Castberg zum Einsatz kommen wird. Am Dienstag sagte das Unternehmen Johan Castberg mit " ein Rückgrat "für die weitere Entwicklung der Industrie in Nordnorwegen. Abgesehen von dem Programmplan unterzeichnete das Unternehmen einen Vertrag über 483 Millionen US-Dollar mit Aker Solutions, um die Unterwasserkomponenten für das Feld zu entwickeln.

Die nördliche Hafenstadt Hammerfest im Finnmark County wird auch als Versorgungsunternehmen dienen Helikopterbasis für die Entwicklung des Feldes.

Norwegen ist einer der größeren regionalen Öl- und Gasproduzenten und bestimmt nahezu seine gesamte Offshore-Produktion für europäische Exporte. Vorläufige Daten für den September, den letzten vollen Monat, für den die norwegische Regierung Daten hat, zeigen, dass die Ölproduktion 1,44 Millionen Barrel Öl pro Tag betrug, niedriger als erwartet wegen Feldwartung.

Erstes Öl von Johan Castberg wird erwartet bis 2022 und Statoil sagte, dass das Feld für mehr als 30 Jahre in Produktion sein wird. div>






FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER News news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
    VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
  • VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
    VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
  • VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
    VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
  • VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
    VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
  • VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
    VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
  • VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
    VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
VIDEO GALLERY
YUKARI