Bugun...
Follow us:
    • BIST
      108,43
      % 1,41
      BIST
    • DOLAR
      3,66
      % 0,51
      Dolar
    • EURO
      4,33
      % 0,08
      Euro
    • ALTIN
      151,25
      % -0,48
      Altın



Sanktionen verletzen Nordkorea, Pjöngjang, sagen die Beamten

Tarih: 12-10-2017 15:37:25 + -


Okt.


Sanktionen verletzen Nordkorea, Pjöngjang, sagen die Beamten

Okt. 12 (UPI) -- nordkoreanische Beamte vor kurzem beschwerte sich der Schwierigkeiten, die sich aus ökonomischen Sanktionen auf das Land, während einer internationalen Konferenz des Roten Kreuzes.

Birgitte Bischoff Ebbesen, Leiter der internationalen Abteilung des dänischen Roten Kreuzes, sagte, vier nordkoreanische Delegierte an einer Konferenz teilgenommen, die Adressierung der Hilfe braucht der Kim Jong Un-regime, Voice of America berichtete am Donnerstag.

Ebbesen, sagte der nordkoreanische Funktionäre eingereicht ausführliche Informationen über die Schwierigkeiten bei der Sicherung der Versorgung wegen der Sanktionen.

Sanktionen sind immer eine Einschränkung in den Bereichen Vertrieb und Beschaffung, Ebbesen, sagte, hinzufügen der Delegierten aus Pjöngjang waren Sie sehr offen über Ihre Bedürfnisse.

Die Dänische Rot-Kreuz-Offizier sagte auch, es gab Diskussionen, welche Anstrengungen die nordkoreanische Rote Kreuz engagiert sich in zu mildern die Auswirkungen von Sanktionen auf die humanitäre Hilfe und verhindern, dass zusätzliche Probleme für die gewöhnlichen Nordkoreaner.

VOA berichtet Delegierten aus Südkorea, Schweden, Finnland, Norwegen, Großbritannien, Italien, Iran, Deutschland und Dänemark waren anwesend.

Ebbesen sagte kein treffen zwischen Nord-und Südkoreanische Delegierte wurde getrennt gehalten.

Das Internationale Rote Kreuz hat ein treffen über die Zusammenarbeit und Einigung mit Nord-Korea jährlich.

Das Rote Kreuz in Südkorea hat auch organisiert inter-Korea Familientreffen.

Die Letzte reunion fand im Jahr 2015.

Nordkorea hat erklärt, es würde Stimmen, um ein späteres Wiedersehen, wenn Seoul Spätaussiedlern 12 nordkoreanischen Frauen, die arbeiteten als Kellnerinnen in einem Pjöngjang-run-restaurant in China.

Südkorea hat erklärt, die Frauen übergelaufen und wurden nicht entführt, ein Anspruch, der ist herausgefordert, in Pjöngjang.






FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER News news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
  • NEWS
  • VIDEOS
  • WRITERS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • Wenn Washington Abschied von einem seiner größten stars
    Wenn Washington Abschied von einem seiner größten stars
  • Sen. Ben Cardin auf Bedrohungen durch Terrorismus, Nordkorea
    Sen. Ben Cardin auf Bedrohungen durch Terrorismus, Nordkorea
  • Nancy Pelosi, ob der Kongress vereinigen kann, zu beheben ObamaCare
    Nancy Pelosi, ob der Kongress vereinigen kann, zu beheben ObamaCare
  • Coming up auf 'Fox News Sunday': September 10
    Coming up auf 'Fox News Sunday': September 10
  • Stumpf, Durbin sprechen DACA, Träumer und der Umgang mit Trumpf
    Stumpf, Durbin sprechen DACA, Träumer und der Umgang mit Trumpf
  • David Bossie auf ein Weißes Haus, das ohne Steve Bannon
    David Bossie auf ein Weißes Haus, das ohne Steve Bannon
VIDEO GALLERY
YUKARI