Bugun...
Follow us:
    • BIST
      0
      % 7,16
      BIST
    • DOLAR
      3,86
      % -0,63
      Dolar
    • EURO
      4,54
      % -0,99
      Euro
    • ALTIN
      155,82
      % 0,12
      Altın



Ärzte finden Abnormitäten in Gehirnen von Kuba Angriff Opfer

Tarih: 07-12-2017 11:49:34 + -


.


Ärzte finden Abnormitäten in Gehirnen von Kuba Angriff Opfer

In diesem Foto vom 13. Oktober 2017 fährt ein Auto vorbei an der Botschaft der Vereinigten Staaten in Havanna, Kuba: Die Botschaft der Vereinigten Staaten in Havanna, Kuba. Die Mitarbeiter der Botschaft berichteten, dass sie in ihren Häusern und Hotels seltsame Geräusche hörten Jahr. © (Desmond Boylan / AP) Die Botschaft der Vereinigten Staaten, in Havanna, Kuba. Botschaftsangestellte berichteten letztes Jahr von seltsamen Geräuschen in ihren Häusern und Hotels.

U.S. Botschaftsangestellte in Havanna, die im vergangenen Jahr bei einem unsichtbaren Angriff mysteriösen, lauten Geräuschen und Vibrationen ausgesetzt waren, haben, wie Ärzte herausgefunden haben, Gehirnanomalien entwickelt.

Tests von Ärzten, die nach Hinweisen suchen, um zu erklären, was zu Gehör, Gedächtnis, Gleichgewicht und Sehschädigung der Opfer geführt hat, zeigen, dass die Arbeiter Veränderungen an den weißen Substanzbahnen in ihrem Gehirn entwickelten, die die Kommunikation steuern, sagten mehrere US-Beamte , so ein Bericht der Associated Press. Diese Ergebnisse unterstützen eine allgemeine Zustimmung von Behörden und Universitätsärzten, die die Anschläge untersucht haben.

Die weiße Substanz im Gehirn besteht aus Zellen, die Axone genannt werden und sich miteinander verbinden, so dass Nerven zwischen verschiedenen Regionen des Gehirns kommunizieren können. Schäden an der weißen Substanz können die sensorische, motorische und kognitive Funktion beeinträchtigen. Ärzte würden nicht sagen, ob bei allen Opfern Veränderungen in der weißen Substanz gefunden wurden.

Die Entdeckung ist einer von mehreren Faktoren, die die Ermittler glauben machen, dass eine Art Schallwaffe an den Angriffen beteiligt war. Es ist auch der erste große körperliche Befund im Zusammenhang mit Schäden, die durch die unsichtbaren Angriffe entstanden sind.

Die Angriffe, die letztes Jahr 24 US-Regierungsangestellte und Ehepartner in ihren kubanischen Häusern und Hotels betrafen, bestanden aus lauten, mysteriösen Geräuschen begleitet von Vibrationen, die zu Hörverlust, Sehstörungen und Ohrläuten bei den Opfern führten. Die Patienten berichteten, dass sie Geräusche in Teilen eines Raumes hörten, sagten aber, dass der Ton nur wenige Meter entfernt hörbar war. Dies ist anders als normaler Klang, der sich in alle Richtungen ausbreitet, was Ärzte dazu verleitet, einen Begriff für das Mysterium zu formulieren: "gerichtete akustische Phänomene". Dies führte dazu, dass die Ermittler zunächst vermuteten, dass es sich um "Schallangriffe" handelte. Aber jetzt denken sie, dass die Geräusche möglicherweise das Ergebnis von etwas anderem waren, sagten drei US-Beamte, die über die Untersuchung informiert wurden, berichtete AP.

Mehrere kanadische Botschaftsangestellte fielen den Angriffen ebenfalls zum Opfer, aber amerikanische und kanadische Beamte wissen nicht, wer dafür verantwortlich ist. Kuba leugnet weiterhin jede Beteiligung, und Offizielle sagen, dass es keine Beweise dafür gibt, dass solche Angriffe überhaupt stattgefunden haben.

Die meisten Opfer haben sich erholt und sind wieder bei der Arbeit, einige nach der Rehabilitation und anderen Behandlungen, sagten Beamte. Ungefähr ein Viertel hatte Symptome, die für lange Zeiträume oder bis zu diesem Tag fortbestanden.

Copyright 2017 US News & amp; Weltbericht






FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER Technology of Business news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
    VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
  • VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
    VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
  • VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
    VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
  • VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
    VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
  • VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
    VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
  • VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
    VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
VIDEO GALLERY
YUKARI