Bugun...
Follow us:
    • BIST
      108,43
      % 1,41
      BIST
    • DOLAR
      3,66
      % 0,51
      Dolar
    • EURO
      4,33
      % 0,08
      Euro
    • ALTIN
      151,25
      % -0,48
      Altın



Liberale Unterstützung hält trotz Steuer-Angriffe ändern

Tarih: 20-09-2017 12:45:02 + -


Die Liberalen haben unter Feuer für Ihre vorgeschlagenen änderungen des Steuersystems von der opposition, Inhaber von kleinen Unternehmen, ärzten und sogar Mitglieder Ihrer eigenen Fraktion.


Liberale Unterstützung hält trotz Steuer-Angriffe ändern

Die Liberalen haben unter Feuer für Ihre vorgeschlagenen änderungen des Steuersystems von der opposition, Inhaber von kleinen Unternehmen, ärzten und sogar Mitglieder Ihrer eigenen Fraktion. Aber es hatte keine Auswirkungen auf Ihr ansehen in den Umfragen.

Stattdessen werden die Liberalen sind heute populärer als Sie waren am Wahltag vor fast zwei Jahren.

Und Ihre Unterstützung bei den reichsten Kanadier — die voraussichtlich beeinflusst, die am stärksten von den änderungen — scheint stabil gehalten über den Sommer.

Die Liberalen sitzen bei 41.5%, nach den neuesten tally der CBC-Poll-Tracker, eine aggregation aller öffentlich verfügbaren polling-Daten, gewichtet nach Datum, sample-Größe und der track record von polling Firmen. Das setzt die Liberalen etwa zwei Punkte Voraus, wo waren Sie am Wahlabend im Oktober 2015.

Die Konservativen unter Andrew Scheer haben nur 30,9 Prozent, über einen Punkt, seit der Wahl, während die Neuen Demokraten eingeschlichen haben vier Punkte auf 15,8 Prozent.

Das polling durchgeführt, die in den vergangenen Wochen wurde sehr konsequent. Nanos Forschung, Kampagnen-Research, Abacus-Daten und Mainstreet Forschung haben alle die Liberalen, die zwischen 41 und 43 Prozent, mit der die Konservativen zwischen 30 und 32 Prozent und die NDP, die zwischen 15 und 17 Prozent.

Poll Tracker: Bundes-Umfrage, Durchschnittswerte und Sitz Projektionen Trudeau zusagen durch drücken der Steuer-fairness-agenda und verteidigt eigene Familie die Nutzung von steuerlichen Vorschriften

Diese Arten von zahlen, würde wahrscheinlich erweitern die Liberalen die Mehrheit, vielleicht indem Sie Ihnen rund 200 Sitzplätze, ab 184 Sitze, die die Partei gewann bei den letzten Wahlen.

Dies ist fast ausschließlich aufgrund der Verschiebung der politischen Landschaft in Quebec, wo die Liberalen haben 42,3 Prozent Unterstützung — bis zu sieben Punkte ab 2015. Die NDP hat sich gelöscht neun Punkte in der Provinz auf 16,3 Prozent, indem die Partei 16 Sitze in Quebec in ernster Gefahr.

Wenn Wahlen abgehalten wurden heute, die Liberalen würden gute Gewinnchancen, alle von Ihnen, mehr als Wett zu machen für etwaige Verluste der Partei leiden könnte, in Ontario und in Atlantic Canada, wo Ihre position relativ zu den Konservativen, hat sich etwas seit 2015.

Keine erkennbaren Auswirkungen von steuerrechtlichen änderungen

Die Umfragen deuten das wütende Debatten über Finanzminister Bill Morneau vorgeschlagenen steuerlichen änderungen — die schauen, um das Ende der Praxis der Einkommens-Beregnung und begrenzen die Fähigkeit der Kanadier, Geld zu sparen durch Ihre Unternehmen integriert haben keinen wirklichen Einfluss auf die öffentliche Meinung.

In der Steuer-Kampf, es ist Scheers Mechaniker vs. Trudeau Arzt

Im Vergleich zu den Umfragen der drei Meinungsforscher, die auf dem Feld waren kurz vor Morneau kündigte die Regierung die Vorschläge (Nanos, Kampagne und Abacus), die Unterstützung für die Liberalen hat sich tatsächlich erhöht durch einen Durchschnitt von zwei Punkten.

Die Verschiebungen aufgezeichnet, die durch diese drei Meinungsforscher sind innerhalb der Fehlergrenze und nicht notwendigerweise Indikativ für jede echte Bewegung im voting Absichten über den Sommer, aber sicherlich streiten gegen die Liberalen getroffen haben, zu keinem Treffer.

Scheer Small Business 20170919

Konservative Führer Andrew Scheer hat gegrillt Trudeau über die geplanten steuerlichen änderungen im House of Commons. (Justin Tang/Canadian Press)

Zusätzlich, das polling durch die Kampagne schlägt vor, die Ansichten der reichsten Kanadier haben sich nicht bewegt. Unter diesen verdienen $100.000 oder mehr, die Liberalen hatten 44 Prozent Unterstützung — unverändert von Juli und bis zwei Punkte aus Juni.

Dies könnte zum Teil, weil einige Kanadier die Aufmerksamkeit auf die Debatte. Eine Ipsos/Global-News-Umfrage finden nur acht Prozent der Befragten Kanadier sind dem Thema eng. Die rose, um nur 10 Prozent unter denen, die $100.000 oder mehr.

Die NDP ist unbekannten

Während die Liberalen haben noch einen Treffer auf Ihrer rechten Flanke — und die Konservativen können glauben, dass Ihre opposition gegen die Steuer-änderungen könnte sich allerdings eine politische Gewinner für Sie, wenn Sie nur erhöhen kann, Kanadier Bewusstsein — Sie haben sich auch gut gemacht auf Ihrer linken Seite.

Abacus festgestellt, dass 56 Prozent der Kanadier, die sich als auf der linken Seite des politischen Spektrums Stimmen für die Liberalen, 32 Punkte vor, die NDP.

Dass die Neuen Demokraten sind ohne eine permanente Marktführer ist zweifellos ein Grund für die sinkenden Umfragewerte. Der Ersatz von Tom Mulcair wird angekündigt, nächsten Monat.

Wo NDP-Führung Kandidaten stehen auf die Fragen

Aber Wiedererlangung Unterstützung in Quebec wird der Schlüssel für die NDP. Das ist, wo die Partei erlitten hat, die steilste drop-Unterstützung, ein ernstes problem in eine Provinz, die verantwortlich ist für die größte Gruppe der Partei caucus in Ottawa.

Holding Quebec oder zu gewinnen anderswo?

Es ist unwahrscheinlich, dass jeder der vier Kandidaten in das Rennen für die Führung (Ontario MP Charlie Angus, Manitoba MP Niki Ashton, Quebec MP Guy Caron und Ontario MPP Jagmeet Singh) haben einen unmittelbaren positiven Einfluss auf die NDP das Vermögen in Quebec.

Eine Léger-Umfrage vor kurzem festgestellt, dass keine andere Führer tun würde, besser als Mulcair, wer hat die Partei 19 Prozent Unterstützung in der Provinz. Caron hat die besten unter den Bewerbern, Reduzierung der NDP Unterstützung durch nur drei Punkte. Aber Singh, einer der vor-Läufer, ließ es nach unten auf nur noch 11 Prozent.

Während die NDP wäre die Gefahr laufen, überall von der Hälfte bis alle seine Quebec Sitze für die 19-Prozent-Marke, fiel auf 11 Prozent würde die Partei unten, wo es war bei den Wahlen 2008, als er gewann nur einen Sitz in der Provinz (Mulcair Sitz).

NDP Leadership Debate 20170910

Kandidaten für die NDP-Führung, von Links nach rechts: Jagmeet Singh, Charlie Angus, Guy Caron und Niki Ashton. (Darryl Dyck/Canadian Press)

Aber Singh könnte helfen, die Neuen Demokraten, die in anderen teilen des Landes. Genauso wie Caron, eine native Sohn, vielleicht am besten in Quebec, Singh könnte dazu beitragen, die Partei steht im Sikh-Gemeinden in ganz Kanada. Es gibt 12-Reiten in der Panjabi ist die Muttersprache von mindestens 10 Prozent der Bevölkerung (in Brampton, Edmonton, Calgary und Greater Vancouver).

Der größte anfängliche Hindernis, allerdings könnte sein Bekanntheitsgrad. Es bleibt niedrig, für alle die NDP-Führung Kandidaten. Als Ihr Profil erhöht, so könnte die Unterstützung, die Sie auf die party zu bringen.

Bis das passiert, und es sei denn, die Konservativen Angriffe auf die von der Regierung vorgeschlagene steuerliche änderungen beginnen zu schlagen, zu Hause, die Fdp wird weiterhin zu halten eine starke position in der öffentlichen Meinung als der Herbst sitzen des Parlaments entfaltet.






FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER Politics news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
  • NEWS
  • VIDEOS
  • WRITERS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • Wenn Washington Abschied von einem seiner größten stars
    Wenn Washington Abschied von einem seiner größten stars
  • Sen. Ben Cardin auf Bedrohungen durch Terrorismus, Nordkorea
    Sen. Ben Cardin auf Bedrohungen durch Terrorismus, Nordkorea
  • Nancy Pelosi, ob der Kongress vereinigen kann, zu beheben ObamaCare
    Nancy Pelosi, ob der Kongress vereinigen kann, zu beheben ObamaCare
  • Coming up auf 'Fox News Sunday': September 10
    Coming up auf 'Fox News Sunday': September 10
  • Stumpf, Durbin sprechen DACA, Träumer und der Umgang mit Trumpf
    Stumpf, Durbin sprechen DACA, Träumer und der Umgang mit Trumpf
  • David Bossie auf ein Weißes Haus, das ohne Steve Bannon
    David Bossie auf ein Weißes Haus, das ohne Steve Bannon
VIDEO GALLERY
YUKARI