Bugun...
Follow us:
    • BIST
      0
      % -11,
      BIST
    • DOLAR
      3,79
      % 0,47
      Dolar
    • EURO
      4,65
      % 0,37
      Euro
    • ALTIN
      162,95
      % 0,14
      Altın



Irland hat "keinen Wunsch", Brexit zu verzögern - stellvertretender Ministerpräsident

Tarih: 15-12-2017 19:05:10 + -


Bild Copyright PA Bildunterschrift Am Freitag, EU-Präsident Donald Tusk (R) sagte, dass Europa zu Irland stehen würde.


Irland hat

_99037192_hi043326290.jpg Bild Copyright PA Bildunterschrift Am Freitag, EU-Präsident Donald Tusk (R) sagte, dass Europa zu Irland stehen würde.

Er lehnte auch die von einigen britischen Politikern geäußerten Vorschläge ab, dass das Thema genutzt werde, um den Weg für die irische Einheit zu ebnen. "Das ist einfach nicht wahr", sagte er und fügte hinzu, dass die Regierung seit Monaten eine konsequente Position innehatte.

Er sagte, er sei sehr daran interessiert, eine "grüne gegen orange Debatte" zwischen Gewerkschaft und Nationalismus zu vermeiden. "Stattdessen versuchen wir, den Status quo zu schützen." Irischer PM "versteht unionistische Bedenken" Brexit-Angebot "muss für Irland akzeptabel sein" "Wir können keinen Kollateralschaden oder unbeabsichtigte Folgen des Brexits zulassen "Der ehemalige britische Premierminister Tony Blair sagte der BBC, dass eine harte Grenze" offenkundig "Spannungen verursachen würde, die das Karfreitagsabkommen - ein Meilenstein im Norden - gefährden könnten Irland-Friedensprozess - gefährdet.

Warum ist das Mai-Juncker-Treffen von Bedeutung? H2>

Das Mittagessen von Frau May mit dem Leiter der Europäischen Kommission wird weithin als ihre Chance gesehen, das Parlament zu überzeugen Die EU wird die Verhandlungen vorantreiben.

Neben der irischen Grenze müssen sich andere Punkte, die nach Meinung der EU vereinbart werden müssen, auf die Höhe der britischen Zahlungen an die EU - das sogenannte Scheidungsgesetz - und den Status der EU beziehen EU-Staatsangehörige, die im Vereinigten Königreich leben.

Es wird auch erwartet, dass Juncker vor seinem Mittagessen mit Frau May europäische Gesetzgeber treffen wird, möglicherweise um darüber zu diskutieren s Einigung über das britische Angebot zu Bürgerrechten.

Fortschritte bei der "Scheidungsrechnung" wurden letzte Woche gemacht, als sich herausstellte, dass Großbritannien der EU einen Betrag von bis zu 50 Mrd. € (£ 44 Mrd.) angeboten hatte Einige Brexit-Anhänger haben sich beschwert, dass die Summe zu hoch ist. Die Wahlkampfgruppe am Sonntag veröffentlichte einen offenen Brief an Frau May und drängte sie, das Scheidungsurteil ohne eine Reihe vereinbarter Bedingungen nicht zu erledigen. Donald Tusk, Präsident des Europäischen Rates, sagte am Freitag Die EU sei "vollständig hinter Irlands Forderung nach einer harten Grenze auf der Insel zurück." "Das irische Ersuchen ist die Forderung der EU", sagte er und fügte hinzu, dass er den irischen Premierminister vor der nächsten Phase konsultieren würde von Brexit spricht.



News Video







Etiketler :

FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER Politics news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
    VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
  • VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
    VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
  • VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
    VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
  • VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
    VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
  • VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
    VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
  • VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
    VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
VIDEO GALLERY
YUKARI