Bugun...
Follow us:
    • BIST
      0
      % 7,16
      BIST
    • DOLAR
      3,86
      % -0,63
      Dolar
    • EURO
      4,54
      % -0,99
      Euro
    • ALTIN
      155,82
      % 0,12
      Altın



Gucci bestätigt, dass italienische Büros von der Steuerpolizei überfallen wurden

Tarih: 07-12-2017 05:35:44 + -


Dez.


Gucci bestätigt, dass italienische Büros von der Steuerpolizei überfallen wurden

Dez. 4 (UPI) - Das italienische Modehaus Gucci bestätigte, dass zwei seiner Büros im Rahmen einer Untersuchung der möglichen Steuerhinterziehung durchsucht wurden.

Gucci bestätigte, dass die Steuerpolizei seine Büros in Mailand und Florenz durchsuchte, nachdem die italienische Zeitung La Stampa berichtet hatte Die Behörden verbrachten drei Tage in den Einrichtungen, um zu untersuchen, ob das Unternehmen Steuern in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar eingespart hat, indem es mehrere Jahre italienischen Umsatz in der Schweiz bekannt gab.

div> div>

"Gucci bestätigt, dass es den zuständigen Behörden seine uneingeschränkte Zusammenarbeit zur Verfügung stellt und ist sich über die Richtigkeit und Transparenz seiner Operationen sicher", sagte das Unternehmen.

Italiens Wirtschaftskriminalität Gucci behauptet, Gewinne in der Schweiz statt in Italien, um die günstigeren Steuersätze des Landes für Unternehmen zu nutzen.

"Das Unternehmen hat eine komplexe Konzernstruktur, in der die Marke und Lizenzgebühren und viele andere Kosten werden im Ausland bezahlt, "Wirtschaft und Finanzen bekennen oder, sagte Angelo Cremonese dem Guardian. "Es hat eine schweizerische Einheit, von der die Steuerbehörden vermuten, dass sie eine italienische Gesellschaft für Steuerzwecke ist."

Gucci verzeichnete im dritten Quartal dieses Jahres ein Umsatzwachstum von 49 Prozent und rangierte auf Platz 47 der Liste der wertvollsten Marken von Forbes dieses Jahr, mit einem Wert von $ 12,7 Milliarden im Mai.

Die 1,5 Milliarden Gucci angeblich durch die Praxis gerettet würde eine der größten Steuern für jede italienische Modemarke sein.

Die Behörden starteten eine Reihe von Ermittlungen gegen andere italienische Modemarken wie Prada, Giorgio Armani und Dolce & amp; Gabbana zur Steuerumgehung ab 2014.

Miuccia Prada und Patrizio Bertelli von Prada haben fast $ 500 Millionen bezahlt, während Giorgio Armani $ 320 Millionen zahlen musste.

Dolce & amp; Die Gabbana-Gründer Domenico Dolce und Stefano Gabbana sahen sich mit Gefängnisstrafen konfrontiert, weil sie angeblich 1,2 Milliarden Dollar an Steuern vermieden hatten, bevor Italiens höchstes Gericht, das Kassationsgericht in Rom, sie von allen Anklagen freisprach. div>






FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER News news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
    VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
  • VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
    VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
  • VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
    VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
  • VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
    VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
  • VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
    VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
  • VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
    VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
VIDEO GALLERY
YUKARI