Bugun...
Follow us:
    • BIST
      107,92
      % 1,38
      BIST
    • DOLAR
      3,84
      % -0,03
      Dolar
    • EURO
      4,52
      % 0,11
      Euro
    • ALTIN
      154,07
      % 0,05
      Altın



Die Insel, wo die Menschen Essen Papageientaucher

Tarih: 28-09-2017 12:49:45 + -


Bild copyright Getty Images Die Seevögel' niedlichen Aussehen, ist eine große Verlockung für die Touristen.


Die Insel, wo die Menschen Essen Papageientaucher

Puffin on GrimseyBild copyright Getty Images

Die Seevögel' niedlichen Aussehen, ist eine große Verlockung für die Touristen. Aber für die Bewohner einer abgelegenen Ecke von Island, den Geschmack der puffin ist eine Erinnerung an zu Hause, schreibt Ros Jones.

Sie brauchen einen starken Magen um das Boot zu nehmen, um die arktische Insel Grimsey. Wenn Sie an Bord der Fähre in Dalvik in Island ' s Norden Ufer, Mitarbeiter stellen sicher, dass die riesigen Stapel krank Taschen, und Sie sagen nicht "just in case".

Stattdessen eher grimmig, Sie sagte: "Sie wirklich einen brauchen. Es wird passieren, nicht peinlich sein."

Nach drei Stunden auf sehr, sehr abgehackt Gewässer, die Sie für lange land. Die Insel ist winzig - nur 5 km (3.1 Meilen) lang und 2km breit - nur zwei Quadrat-Meilen. Es hat keine Bäume - es ist viel zu windig für Sie zu wachsen hier. Es ist eine kleine Schule für die jüngeren Kinder - derzeit hat es nur fünf Studenten.

Grimsey verfügt auch über einen shop, ein paar Dutzend Häuser, ein Schwimmbad, Leuchtturm und 80 Einwohner.

Bild copyright Getty Images

Menschen zu besuchen, vor allem für die Meer-Vögel - Hunderte und Hunderte von tausenden von Ihnen. Vielleicht Millionen. Eissturmvögel, dreizehenmöwen, tordalke, Seeschwalben und Trottellummen, aber die stars der show sind die Papageientaucher.

Sie stecken Ihre Köpfe - sportliche komisch, übergrößen orange Schnäbel - über der schwarzen Klippe Kanten vor dem stechen ab, in einem plötzlichen Schwarm zu Tauchen für Fische unten.

Ich hatte das Glück, Sie zu sehen. Mitte August verschwinden Sie verbringen den winter auf See.

Ragnhildur, Gagga für kurze, traf mich aus dem Boot und führte mich herum, erklärte, dass die migration passiert, fast über Nacht, eines morgens, wacht man auf und Sie gegangen sind.

Bild copyright Getty Images

Gagga hat verbrachte Ihr Leben in der Ehe auf Grimsey. Ihr Mann, wie fast alle Männer hier, ist Fischer. Die Industrie ist der Grund, warum dieses arktischen Vorpostens überlebt hat.

Cod sind reichlich und es ist gutes Geld gemacht werden. "Die Boote oft gar nicht brauchen, gehen sehr weit", sagte Sie. "Sie können manchmal sehen Sie von der Küste."

Gagga wuchs auf einer farm auf Island mit dem Festland - Sie erzählte mir, dass Sie mit einem breiten grinsen, als ich Sie fragte, ob Sie gefunden hatte, die Isolierung von Grimsey Leben schwer, wenn Sie hatte zuerst angekommen sind. Nein, Sie lachte. Sie hatte lange gebraucht, um Ihre eigene Firma: "Haben Sie verbrachte einen winter auf einem Bauernhof in Island?"

Aber Grimsey, im Sommer zumindest, ist nicht mehr ganz einsamen Ort, der er einst war.

Gagga war sicherlich immer sehr beschäftigt. Entschuldigte Sie sich, sobald Sie traf mich. "Ich kann Ihnen zeigen, um später", sagte Sie. "Aber zuerst muss ich haben, um einige Besucher auf den Flugplatz." Kleine Flugzeuge landen hier fast jeden Tag und zu Fuß rund um die Insel, sehen Sie einen stetigen Strom von Touristen, die die cliff-Pfaden.

Bild copyright Getty Images

Kreuzfahrtschiffe stoppen hier jetzt zu. Sitzen in einem der beiden Hafen, Cafés, Essen Waffeln, beobachtete ich, wie eine lange, gewundene Schlange von gut gepflegt und sorgfältig gepflegt ältere Amerikaner, die sich aus der Tür und um die Ecke. Sie warteten in Linie für die one verfügbar Toilette, während Sie tippte sofort auf Ihren smartphones.

Auf Grimsey, den internet-Anschluss ein Stück Kuchen, sondern auch andere wichtige Einrichtungen sind in kurzer Versorgung.

Die tour guides hier sind alle Frauen. Sie haben geschnitzt zweite Einkommen für sich selbst, während Sie Ihren Partner Fisch.

Erfahren Sie mehr

Von Unserem Eigenen Korrespondenten hat Einblick und Analyse von BBC-Journalisten, Korrespondenten und Autoren aus der ganzen Welt Hören Sie auf iPlayer, bekommen Sie den podcast hören, oder auf der BBC-World-Service oder Radio 4 am Samstag um 11:30 BST

Gagga ' s Tochter, die 17-jährige Aslaug, werden höchstwahrscheinlich Folgen Sie in den Spuren Ihrer Mutter. Sie zeigte mir die Runde, während Ihre Mutter ging auf die Landebahn. Aslaug geht zur Schule auf dem Festland, in Akureyri, und während der Frist-Zeit, Sie lebt in einer Wohnung, die dort mit Ihrem jüngeren Bruder. Ihre Eltern fahren Sie mit der Fähre alle zwei Wochen zu besuchen.

Gagga erzählte mir, dass Sie klingelt Sie jeden morgen, um zu überprüfen, Sie sind bereit für die Schule. "Immer", sagte Sie. "Sie wissen, wie um sich selbst zu kümmern. Aber ich nenne Sie trotzdem, es ist, was Mütter tun."

Ich hatte erwartet, dass Aslaug zu sagen, dass Sie nicht die Absicht zur Rückkehr nach Grimsey, wenn Sie die Schule verlässt. Aber nicht bei allen.

Bild copyright Getty Images

Ihr Englisch war nahezu perfekt und Sie hatte die Reise plant bereits für das nächste Jahr. Würde Sie London besuchen, das ist sicher, und Ihr älterer Bruder, ein Berufspilot, war verlockend Ihr mit New York. An diesem morgen hatte er schickte Ihr ein Foto des Times Square.

"Aber ich will hier Leben", sagte Sie. "Alles, was ich will, ist auf Grimsey." Sie notiert seinen Vermögens - Strände mit schwarzem sand, eider Enten, Basaltsäulen, eine enge Gemeinschaft, Ihre Eltern. Und, oh, natürlich, der Papageientaucher.

Aber Sie war nicht interessiert, wie ich war, in der Suche nach Ihnen. "Puffin ist mein Lieblings-Essen," grinste Sie.

Inselbewohner regelmäßig fangen die Vögel sitzen auf der Klippe Kanten mit riesigen Netze und schöpfen die Papageientaucher, wie Sie Tauchen in das Meer.

Am morgen Aslaug hatte sich mit Ihrem Vater und hatte saldiert 200. "Ich werde erfrieren die meisten von Ihnen und nehmen Sie zurück in Akureyri neben Begriff", erzählte Sie mir. "Wenn ich esse Sie, Sie erinnern mich an zu Hause."

Nehmen Sie das Gespräch - Sie finden uns auch auf Facebook, Instagram, Snapchat und Twitter.






FACEBOOK COMMENT
Comment

DİĞER Magazine news

VERY READING NEWS
  • TODAY
  • THIS WEEK
  • THIS MONTH
LAST COMMENTS
Photo Gallery
  • Manken
    Manken
  • Fantastik
    Fantastik
  • Yurdum İnsanı
    Yurdum İnsanı
  • Bebişler
    Bebişler
Photo Gallery
VIDEO GALLERY
  • VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
    VIDEO CSKA Moscow 0 - 0 FC Ufa
  • VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
    VIDEO Spartak Moscow 2 - 0 Ural
  • VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
    VIDEO Anzhi Makhachkala 2 - 2 Zenit St. Petersburg
  • VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
    VIDEO FK Akhmat 1 - 2 Spartak Moscow
  • VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
    VIDEO FC Ufa 1 - 0 Lokomotiv Moscow
  • VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
    VIDEO Ural 2 - 1 Anzhi Makhachkala
VIDEO GALLERY
YUKARI